Navigation

Herzlich willkommen bei der Beratungsstelle handicap

Angebote für betriebliche Interessenvertretungen

Das Team der Beratungsstelle handicap informiert, berät und unterstützt Schwerbehindertenvertretungen, Betriebs- und Personalräte sowie Mitarbeitervertretungen zu allen Fragen rund um das Schwerbehindertenrecht (SGB IX) und das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM).

Unsere Beratungsschwerpunkte sind:

  • Aufbau und Wahl einer Schwerbehindertenvertretung
  • Aufgaben, Rechte und Pflichten der Schwerbehindertenvertretung
  • Vermittlung bei innerbetrieblichen Konflikten
  • Einführung und Durchführung des BEM
  • Inklusionsvereinbarungen und Betriebsvereinbarungen
  • Förderleistungen und Unterstützungsmöglichkeiten für schwerbehinderte und gleichgestellte Menschen im Arbeitsleben
  • Individuelles Fallmanagement

Wir beraten Sie im Auftrag des Integrationsamts kostenfrei und unabhängig auch gerne in einem persönlichen Gespräch bei Ihnen vor Ort. Unser Angebot umfasst ebenso Vorträge auf innerbetrieblichen Versammlungen.

Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten. Wir unterstützen Sie!

 

Die Beratungsstelle handicap wird durch das Integrationsamt über das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein aus Mitteln der Ausgleichsabgabe finanziert.